3D-Messtechnik

Unsere 3D Messmaschine
Die Preise im Prüflabor gliedern sich in: Programmkosten und den Preis für den Messlauf pro Stück. Die Programmkosten sind Einmalkosten und beinhalten die technischen Vorüberlegungen sowie die CNC-Programmierung, deren Nutzung bei Fa. Hecker dem Auftraggeber auf unbestimmte Dauer zusteht. 
Für zukünftige Änderungen des Programms bei z.B. Zeichnungsänderungen wird eine Pauschale von derzeit 15,- € pro geändertem Merkmal berechnet.
 
 Der Preis für den CNC-Lauf beinhaltet das Rüsten der Messgeräte, das Ausrichten und die Messen des Werkstücks sowie die vereinbarte Protokollierung der Meßergebnisse.
 Wenn Sie bei uns eine Prüfaufgabe anhand von Zeichnungen oder einer Vorbesprechung anfragen, erhalten Sie ein spezifiziertes Angebot, dass aufgrund der Anzahl der Schwere der Prüfmerkmale anhand einer Kalkulationsgrundlage ermittelt wird. Die Kalkulationsgrundlage wird aufgrund unserer obligatorischen Nachkalkulation immer aktuell gehalten. Dadurch können wir sicher sein, Ihnen ein wettbewerbsfähiges Angebot zu unterbreiten.
Wir können die Messaufgaben auch nach Zeitaufwand abrechnen, wobei dann folgende Stundensätze zugrundegelegt werden: Messmaschine: 70 €/h
 
 
 

Kontakt

Telefon: 06442 - 932437

Telefax: 06442 – 932438

E-Mail: info@hecker-feinwerktechnik.de

 

Geschäftszeiten

Produktion

Montag - Freitag: 07:00 - 16:00 Uhr

Anlieferung

Montag - Freitag: 07:00 - 14:00 Uhr

 

Anfahrt

Günter Hecker GmbH

Ober der Gauch 11-13
35619 Braunfels

 

Google Maps